Exposé "Ein Kleid für Maria" - Ein modernes Märchen über eine außergewöhnliche Maßanfertigung.

Eines Tages stand Maria mit Jesus auf dem Arm in meiner Werkstatt. Meine Kunst war ihr zu Ohren gekommen, und sie erteilte mir den Auftrag, ihr ein Kleid zu kreieren. “"Ich benötige ein Kleid für den Alltag, um den Menschen auf Augenhöhe begegnen zu können.”"

Hier beginnt diese himmlische Geschichte und sie nimmt den Leser mit auf eine sinnliche Erkundung des Handwerkes. Kreativ taucht sie in den Designprozess und lenkt die Aufmerksamkeit auf wichtige Themen unserer Gesellschaft wie Recycling, Wertschätzung und bewusster Konsum. Nebenbei philosophiert sie behutsam über Sinnhaftigkeit, die Liebe zum Detail und macht Mut, an das Unmögliche zu glauben.

 

2020 Selbstverlag Silja Meise, künstlerisch gestalteter Leporello mit Fotos und Zeichnungen in limitierter Auflage / 250 Exemplare, Format 21 x 21cm, mit Lesezeichen & textiler Recycling-Banderole, 18 Euro (zzgl. Versandkosten)

> Jetzt bestellen

Silja Meise & Der Literarische Salon

- Literarisch -
Zusammensetzung von Buchstaben zu Wörtern zu Sätzen zu Geschichten, um Erlebnisse zu bewahren und Menschen zu berühren.

- Salon -
Ein ‘Raum' zur Interaktion mit interessierten Menschen über Kunst und Kultur.


Das moderne Märchen - “Ein Kleid für Maria” - wortwörtlich zum Anfassen
Ein Konzept der persönlichen Begegnung mit einem Austausch über sinnliche Schaffensprozesse im Handwerk und zu hochaktuellen Themen unserer Gesellschaft. Die, zur Geschichte konzipierte Ausstellung mit Fotos, Zeichnungen, textilen und plastischen Objekten rundet das außergewöhnliche Projekt ab.
Lassen Sie sich gekonnt umgarnen.
 
Termine:
28.08.20 Hagen - Hasper Hammer - Premiere
11.09.20 Schmallenberg - Jugendkunstschule
11.10.20 Hagen - Hasper Hammer
20.11.20 Gevelsberg - Alte Kornbrennerei / Termin wird verlegt
05.12.20 Wetter - Lichtburg / Termin wird verlegt
08.01.21 Hagen - Villa Post / Termin wird verlegt
07.02.21 Hagen - Werkhof Hohenlimburg / Termin wird verlegt